Der Abnorme von der Bergwiese

Nach unten

Der Abnorme von der Bergwiese

Beitrag  Redaktion Jagd und Wald am 2015-04-27, 15:01

Wieder einmal ist es Juni geworden – Aufgang der Bockjagd! Noch liegt tieffinstere Nacht über der Bergwelt – nur unzählige Sterne funkeln am wolkenlosen Firmament und der niedrig stehende Halbmond steigt gerade über die Ostgipfel. Nach dem regnerischen Wetter der Vortage steht endlich ein Schönwettertag bevor. Aber kalt ist es – die Temperaturen liegen knapp unter dem Gefrierpunkt und die Vegetation ist von einer Reifschicht überzogen.
[…]
Als die Farben des Tages dann endgültig dem Dämmergrau wichen, verließ ich den Bodensitz und schlich mich leise davon, ohne meine Taschenlampe anzuknipsen – schließlich wollte ich das vertraut äsende Wild nicht beunruhigen und schon gar nicht den vielleicht noch nahe stehenden Abnormen vergrämen.
Und doch war das ein Fehler! Oder war der größere Fehler der, dass ich den Bergstock entgegen meiner Gewohnheit im Auto gelassen hatte? Als ich dem Weiler, wo ich mein Fahrzeug geparkt hatte, schon nahe war, musste ich nämlich noch ein schrotschussbreites, sehr steil abfallendes und durch den Regen rutschiges Wiesenstück hinter mich bringen. Ich weiß nicht warum, aber ich ging ein paar Meter weiter links als üblich.
[…]
Punkt sechs Uhr ist es, als ich in der Lücke am Waldrand eines bewegungslos dastehenden Rehs gewahr werde – just da, wo meine Wildkamera gehangen hatte! Brettlbreit steht es, äugt aber stichgerade von mir fort in den Wald hinein. Der Blick durchs Glas zeigt einen hoch aufhabenden Bock. Das kann, das muss er sein – er, der Abnorme! Schnell lasse ich das Glas sinken, greife das Spektiv, richte es auf den Bock aus. Und gerade als ich es so eingestellt habe, dass ich ihn gestochen scharf und zum Greifen nah durch die Linsen sehe, dreht er sein Haupt etwas.

Originalthread

Interessiert an diesem Jagderlebnis? Einfach registrieren, um die ganze Erzählung - und viele weitere - zu lesen.
avatar
Redaktion Jagd und Wald
Marder
Marder

Anzahl der Beiträge : 98
Bewertung : 21
Anmeldedatum : 10.12.13

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten