Monty, English Pointer, 2,5 Jahre

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Monty, English Pointer, 2,5 Jahre

Beitrag  Trueman am Sa 14 Mai 2016 - 18:06

Aus gesundheitlichen Gründen und durch veränderte Lebensumstände muss die jetzige Familie sich von Monty trennen.

Dieser bildschöne und elegante English Pointer Rüde ist ein typischer Vertreter seiner Rasse. Der Rüde ist im Umgang sensible und leichtführig, kennt den Umgang mit Kindern und verhält sich korrekt. Im Haus und Garten ist Monty der absolute Schmuser, er ist anhänglich aber nicht aufdringlich.

Draußen in Feld und Flur ist Monty wie sein soll, spritzig und temperamentvoll, extrem lauffreudig - English Pointer eben. Rüde bleibt jedoch führig und steuerbar, er hält den Kontakt zum Hundeführer. Jedoch merkt man das er in der jetzigen Stelle unterfordert ist, der Rüde ist arbeitsfreudig und lernwillig. Als jagdlich geführter Hund war er nie geplant aber das Potenzial ist da. Monty ist verträglich mit Artgenossen
Welcher Hundeführer ist auf der Suche nach einen vierbeinigen jagdlichen Begleiter und weiß einen English Pointer zu schätzen. Entgegen der eigentlichen Bestimmung als Feldspezialist kann der Pointer auch als Vorstehhund in Waldrevieren, als Stöberhund und zur Nachsuche eingesetzt werden.

http://www.jaegerhunde.de/index.php/jaegerhund-uebernehmen/zuhause-gesucht/abstraction-74-194-detail

_________________
Habe Hoffnungen, aber niemals Erwartungen. Dann erlebst Du vielleicht Wunder, aber niemals Enttäuschungen.
Franz von Assisi
avatar
Trueman
Admin
Admin

Männlich Anzahl der Beiträge : 7825
Bewertung : 748
Anmeldedatum : 21.09.13
Alter : 53
Ort : Nds. Lüchow-Dannenberg

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten