Maxl, Jagdterrier, 3 Jahre

Nach unten

Maxl, Jagdterrier, 3 Jahre

Beitrag  Trueman am 2016-08-12, 10:53

Maxl lebt schon seit 3 Jahren in einer Familie, bei der er immer im Mittelpunkt stand. Leider hat die Familie aus familiären Problemen und Berufstätigkeit keine Zeit mehr für ihn. Obwohl es ihm sehr gut geht, ist er trotzdem nicht ausgelastet, hyperaktiv und frustriert. Die Familie will Maxl in ein neues Zuhause, damit er bei einem neuen Herrchen mehr Aufmerksamkeit und neue Herausforderungen bekommt.
Maxl (eigentlich immer Max genannt) ist ein agiler, intelligenter und temperamentvoller Hund. Er ist gegenüber seinem Herrchen loyal und anhänglich. Am liebsten ist er im Wasser und aportiert für sein Leben gern. Er kennt die Grundkomandos wie z.B. Sitz, Platz und Bleib. Er wurde noch nie jagdlich geführt. Die Wildschärfe und der Spurlaut sehr gut ausgeprägt. Man könnte ihn sicher auch zur Nachsuche einsetzen.
Er sollte nicht mit Kleinkinder und Katzen und anderen Kleintiere zusammen leben. Zuhause lebt er mit einer Dackel-Mix Hündin zusammen.

Für Max suchen wir hundeerfahrene Hundeführer, die sich mit Terriern auskennen und genug Zeit für ihn aufbringen kann.

http://www.jaegerhunde.de/index.php/jaegerhund-uebernehmen/zuhause-gesucht/abstraction-74-193-detail

_________________
***Man kann von anderen nur die Toleranz fordern, die man selbst bereit ist zu geben***

Habe Hoffnungen, aber niemals Erwartungen. Dann erlebst Du vielleicht Wunder, aber niemals Enttäuschungen.
Franz von Assisi
avatar
Trueman
Rothirsch
Rothirsch

Männlich Anzahl der Beiträge : 8309
Bewertung : 814
Anmeldedatum : 21.09.13
Alter : 55
Ort : Nds. Lüchow-Dannenberg

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten