Ist grüne Politik überflüssig?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Ist grüne Politik überflüssig?

Beitrag  Redaktion Jagd und Wald am Mo 15 Mai 2017 - 13:30

Angeregt durch die Jubelgesänge der Jäger aus NRW stellt sich mir die Frage, können/sollten wir auf die Politik der Grünen verzichten?
Sicher hat NRW ganz deutlich gezeigt, Grüne in Regierungsverantwortung tun der Jagd nicht gut.
Komischerweise sind so drastische Schritte wie in NRW, in anderen Bundesländern, z.B. Niedersachsen bis jetzt unterblieben.

Man muss eins doch aber auch sagen, die Grünen setzen sich für Umweltschutz ein, der uns Jägern doch eigentlich auch am Herzen liegen müsste/sollte.

Was wäre denn jetzt für uns Jäger aus Eurer Sicht die Idealkonstellation?
Grüne in der Regierung?
Grüne in der Opposition?
Grüne unter 5%

Hier findet Ihr den Originalthread um Eure Meinung sagen zu dem Thema sagen zu können


Interessiert an weiteren Erfahrungsberichten aus der Jagdpraxis? Einfach registrieren und mit anderen Jägern diskutieren.
avatar
Redaktion Jagd und Wald
Marder
Marder

Anzahl der Beiträge : 97
Bewertung : 21
Anmeldedatum : 10.12.13

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten